Schlagzeilen

Hamburger Unternehmen Whow Games spendet 10.000 Euro an das Deutsche Kinderhilfswerk Mehr

„Spiel! Platz ist überall!“ - Deutsches Kinderhilfswerk gibt Motto zum Weltspieltag 2017 bekannt Mehr

Die Wedemark erhält das Siegel „Kinderfreundliche Kommune“ – als dritte Kommune in Niedersachsen Mehr

Nachrichten
  • Ausbildung Moderation Beteiligung

    Ab März bis Januar 2018 an sechs Wochenenden in Hannover. Anmeldungen unter www.kinderpolitik.de Mehr

  • Jetzt für Goldene Göre bewerben!

    Der renommierteste Kinder- und Jugendbeteiligungspreis Deutschlands wird wieder ausgeschrieben! Mehr

  • Freie Stellen

    Wir haben vier freie Stellen zu vergeben. Schauen Sie gleich mal rein! Mehr

  • Kinder-Pressekonferenzen!

    Die Kinderreporter-Gruppen präsentieren in eigenen Pressekonferenzen die Ergebnisse ihrer Umfragen. Mehr

  • Starten Sie Ihre eigene Spendenaktion!

    Besonders in der Weihnachtszeit können Sie Menschen zum Spenden bewegen und viel Gutes bewirken. Mehr

  • Für starke Mädchen!

    Viel Geld für Mädchenprojekte und Training von Box-Legende Regina Halmich! Mehr

  • Kinderrechte gehören ins Grundgesetz!

    Ergebnisse des Fachtags "Kinderrechte verwirklichen" und daraus resutierende Forderungen! Mehr

  • Repräsentative Umfrage zu Flüchtlingskindern

    Eine große Mehrheit fordert Rechtsverbesserungen für geflüchtete Kinder in Deutschland. Mehr

  • Rauchfrei unterwegs? – Selbstverständlich!

    Drogenbeauftragte startet Aktion zum Schutz von Kindern vor Passivrauchen - und wir sind dabei. Mehr

Spendenshop

Kaufen Sie in unserem Spenden-Shop ganz konkrete Hilfe für Kinder in Armut. Mehr

Fördermitglieder des Deutschen Kinderhilfswerkes sind eine wichtige Hilfe für Kinder in Deutschland.

Dauerhaft helfen

Machen Sie sich für Kinder stark! Mit einer För­der­mit­glied­schaft helfen Sie langfristig. Mehr

Deutsches Kinderhilfswerk

 Das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. ist seit mehr als 40 Jahren eine bundesweit tätige Kinderrechtsorganisation und Interessenvertreter für ein kinderfreundliches Deutschland. Der gemeinnützige Verein finanziert sich überwiegend aus privaten Spenden, dafür stehen seine Spendendosen an 40.000 Standorten in Deutschland. Das Deutsche Kinderhilfswerk initiiert und unterstützt Maßnahmen und Projekte, die die Teilhabe von Kindern und Jugendlichen, unabhängig von deren Herkunft oder Aufenthaltsstatus, fördern. Schwerpunkte sind hierbei insbesondere die Kinderrechte, die Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen und die Überwindung von Kinderarmut in Deutschland.