Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch unserer Internetseite. Das Deutsche Kinderhilfswerk nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und wir möchten, dass Sie wissen, welche Daten wir erheben und wie wir sie verwenden. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Wir haben Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von unseren externen Dienstleistern eingehalten werden.

Allgemeines

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes ist der Deutsches Kinderhilfswerk e.V., Leipziger Straße 116-118, 10117 Berlin, Vereinsnummer: 15507 B, zuständiges Gericht: Amtsgericht Charlottenburg.

Sie können unsere Webseite jederzeit besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch Ihren Namen und Ihre Adresse sowie weitere Angaben, damit wir die gewünschten Leistungen für Sie erbringen können. Diese Datenschutzerklärung stellt dar, wie wir personenbezogenen Daten, die Sie uns während Ihres Besuches unserer Website übermitteln, verarbeiten.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Das Deutsche Kinderhilfswerk erhebt und speichert automatisch in seinen Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind: 

  • Namen der aufgerufenen Seiten
  • Browsertyp/ -version
  • Verwendetes Betriebssystem Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Gekürzte IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Verwendete Suchmaschinen
  • Herunter geladene Dateien

Diese Daten sind für das Deutsche Kinderhilfswerk nicht bestimmten Personen zuordenbar, Ihre Privatsphäre ist geschützt. Die Daten werden anonym und nur zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unsere Internetangebote attraktiver gestalten zu können.

Datensicherheit

Personenbezogene Daten werden verschlüsselt mittels "Secure Socket Layer (SSL)" über das Internet an uns übertragen. Unsere Homepage ist durch organisatorische und technische Maßnahmen gegen Zugriff, Veränderung, Verlust, Zerstörung oder Verbreitung personenbezogener Daten durch unbefugte Personen geschützt.

Einsatz von Cookies

Zur Qualitätsverbesserung des Angebots unserer Homepage verwenden wir sogenannte „Cookies“, die Ihre Daten ausschließlich unter Verwendung von Pseudonymen sammeln. Cookies sind kleine Datenpakete, die von einem Web-Server erzeugt und bei der Kommunikation Ihres Computers mit dem Web-Server auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Mithilfe von Cookies erstellen wir u.a. Nutzungsprofile zum Zwecke der optimierten Gestaltung der Webseite und Werbung. Dies erfolgt ausschließlich unter der Verwendung von Pseudonymen. Unabhängig von der Art der verwendeten Cookies haben Sie immer die Wahl, ob Sie Cookies akzeptieren oder ihnen zu widersprechen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über den Einsatz von Cookies benachrichtigt werden, und Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen, indem Sie die Verwendung von Cookies in den Browsereinstellungen ablehnen. Bereits gespeicherte Cookies können Sie über die Funktionen Ihres Browsers löschen.

Zweckbestimmung der personenbezogenen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir, um die von Ihnen bestellten Leistungen zu erbringen, Ihre Anfragen zu beantworten, Ihnen Informationen zu liefern oder Ihnen den Zugang zu bestimmten Informationen oder Angeboten zu verschaffen.

In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder vermarktet. Wenn Sie eine Spende tätigen oder eine Bestellung aufgeben wollen, erfassen wir Ihren Namen, Ihrer Post- oder E-Mail-Adresse, Ihrer Telefonnummer und im Falle einer Spende oder Bestellung auch Ihre Bankverbindung und eventuell Ihre Kreditkartennummer und speichern diese Daten. Die zur Abrechnung erforderlichen Daten werden an den jeweiligen Zahlungssystemanbieter weitergeleitet. Es gelten die Bedingungen des Zahlungsanbieters auf die an geeigneter Stelle hingewiesen wird.

Nutzung personenbezogener Daten zu Werbezwecken

Nur wenn Sie ausdrücklich Ihre Einwilligung erklärt haben oder wenn wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen dazu berechtigt sind (z.B. gemäß § 28 Abs. 3 BDSG), verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten zu Werbezwecken. Per E-Mail oder telefonisch kontaktieren wir Sie nur, wenn Sie sich hiermit ausdrücklich einverstanden erklärt haben, z.B. indem Sie einen unserer Newsletter abonniert haben oder Ihr Interesse an weiteren Informationen ausdrücklich bekundet haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte zu Werbezwecken findet nicht statt.

Sie können der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken jederzeit für die Zukunft ganz oder teilweise widersprechen und Ihre Einwilligung(en) für die Zukunft ganz oder teilweise widerrufen. Widerspruch und/oder Widerruf können Sie per Post richten an: Deutsches Kinderhilfswerk e.V., Leipziger Straße 116-118, 10117 Berlin oder per E-Mail an: dkhw@dkhw.de. Die Abmeldung von unserem E-Mail Newsletter ist immer auch über einen „Abmelde“-Link möglich, der am Ende jedes Newsletters steht.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt unser Datenschutzbeauftragter.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus. (Quelle: eRecht24.de)

Website

Custom Audiences Auf unserer Homepage ist das Kommunikationstool Website Custom Audiences von Facebook eingebaut.
Hierfür sind auf einigen Unterseiten sogenannte Facebook-Pixel integriert, die Sie in anonymisierter Form als Besucher unserer Website markieren. Wenn Sie später bei Facebook eingeloggt sind, wird eine nicht-reversible und damit nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hashwert) aus Ihren Nutzungsdaten an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt. Hierdurch ist es Facebook möglich den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Werbung, sogenannten Facebook Ads nutzen. Für das Produkt Website Custom Audiences wird der Facebook Cookie angesprochen. Nähere Informationen über den Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook und Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook entnehmen, welche Sie u.a. auf https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ und https://www.facebook.com/privacy/explanation finden. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen möchten, können Sie dies jederzeit unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ tun.

Google AdWords/Conversion Tracking

Diese Webseite nutzt Google AdWords als Online-Werbeprogramm und in diesem Rahmen das das Conversion-Tracking. Mit dem Conversion Tracking können wir unser Online-Marketing verbessern. Mit Hilfe dieses Instruments erhalten wir Statistiken über die Homepagenutzung von Besuchern, die über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite kommen. Hierdurch können wir ermitteln, ob einzelne Google-Anzeigen erfolgreich sind. Wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Homepage kommen, wird von Google AdWords ein Cookie auf Ihren Rechner gesetzt. Nach 30 Tagen verliert der Cookie seine Gültigkeit und übermittelt uns keine Informationen, mit denen Sie als Person zu identifizieren wären. Wenn Sie bestimmte Seiten unserer Homepage besuchen und der Cookie ist noch innerhalb der 30-tägigen Frist gültig, können wir und Google erkennen, dass Sie auf eine Anzeige geklickt haben und auf die Unterseite weitergeleitet wurden. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, haben Sie die Möglichkeit das hierfür erforderliche Setzen von Cookies in Ihren Browser-Einstellungen abzulehnen. Auf diese Weise wird das automatische Setzen von Cookies generell verhindert. Das Conversion-Tracking können Sie auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass generell alle Cookies von der Domain, "googleadservices.com" blockiert werden. Mehr Informationen zum Thema „Datenschutz“ im Rahmen von Google AdWords finden Sie unter https://www.google.com/policies/technologies/ads/ 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzmaßnahmen zu verändern, soweit dies aufgrund technischer Entwicklungen erforderlich sein sollte. In diesen Fällen passen wir auch die Hinweise zum Datenschutz entsprechend an.

Links

Unsere Datenschutzerklärung bezieht sich nicht auf externe Links, die im Rahmen unserer Homepage angeboten werden. Wir haben keinen Einfluss auf die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen anderer Anbieter. Bitte informieren Sie sich auf diesen Internetseiten über die dort aufgeführten Datenschutzerklärungen.

Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten.

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie insbesondere von Email-Adressen durch Dritte zur Zusendung von Werbung ist nicht gestattet. Gleiches gilt für jeden anderen Missbrauch von Daten im gesamten Umfang dieses Onlineauftrittes.