Themenfonds Spielraum

Spielgeräte, die morsch sind, ein Skatepark, der umgebaut werden soll: mit dem Themenfonds Spielraum fördert das Deutsche Kinderhilfswerk Projekte, die zum Ziel haben, einen bestehenden Spielraum zu sanieren oder neu zu gestalten. Bewerben Sie sich für eine Förderung! 

Kinder und Jugendliche sollen aktiv beteiligt werden

Über den Themenfonds "Spielraum" werden Projekte gefördert, die zum Ziel haben, einen bestehenden Spielraum in Deutschland zu sanieren bzw. zu ergänzen oder diesen neu zu gestalten. So können Spielplätze zum Beispiel barrierearmer und inklusiver gestaltet werden, indem etwa Geräte wie das Rollstuhlkarussell, das Sie oben im Bild sehen, errichtet werden. 

Spielräume sind unter anderem die Anlagen von Jugendfarmen oder Abenteuerspielplätzen, Sport- oder anderen Freizeitvereinen, Skateparks, Freizeit- und Familientreffs, aber auch Kita- oder Schulgelände. Reine Anschaffungen werden nicht gefördert. Voraussetzung für eine Förderung ist, dass Kinder und Jugendliche bei der kreativen Planung und Gestaltung des Spielraums beteiligt werden. 

Das Wichtigste im Überblick

Wer kann sich bewerben? 

Bewerben können sich Kinder und Jugendliche (mit Unterstützung einer volljährigen Person), Bürgerinitiativen und Vereine; ebenso operative Stiftungen und gemeinnützige Gesellschaften. Organisierte Jugendinitiativen, Schülervertretungen oder Kinder- und Jugendparlamente, die nicht selbst rechtsfähig sind, können eine Förderung über eine Kooperation mit gemeinnützigen Trägern erhalten. 

Wie hoch ist die Förderung? 

Je nach Projektvorhaben und Finanzierungplan können Sie bis zu 10.000 Euro als Förderung beantragen. 

Wann kann ich mich bewerben? 

Sie können fortlaufend Anträge einreichen zu den folgenden Fristen: jeweils zum 31.03. und zum 30.09. eines Jahres. Die Entscheidung über die Förderung des Antrages erfolgt jeweils bis zum 15.05. und 15.11. eines Jahres. Der Projektstart sollte dementsprechend frühestens zum Termin der jeweiligen Förderentscheidung gesetzt werden.

Wie kann ich einen Antrag stellen? 

Ihren Antrag können Sie direkt über unsere Förderdatenbank stellen. Bitte lesen Sie sich vorher unsere Förderrichtlinien durch, um zu erfahren, ob der Fonds für Ihr Vorhaben geeignet ist. 

Der Fonds ist noch nicht der Richtige für Ihr Projekt? Hier geht es zurück zu unserer Fondsübersicht

Hier geht's zur Antragstellung

Ihren Antrag für eine Projektförderung können Sie über unsere Förderdatenbank stellen. Wählen Sie dazu den Fonds „Spielraum“ aus. Bei Fragen oder Problemen berät Sie unsere Förderabteilung gerne! 

Jetzt Antrag stellen

Alle wichtigen Dokumente zum Download

  • Förderrichtlinien Spielraumfonds

    Für alle Anträge ab dem 31.03.2023 

    Download
  • Checkliste

    Die wichtigsten Informationen zur Förderung im Überblick 

    Download
  • Reisekostenabrechnung

    Download
  • Sachbericht

    Download

Häufig gestellte Fragen