Kleine Dose – große Wirkung

Bestimmt ist Sie Ihnen beim Einkaufen an der Kasse auch schon einmal aufgefallen: die sechseckige transparente Spendendose mit den zwei roten und blauen Figuren. Wer beim Bezahlen Kleingeld zurückerhält, kann dieses in die Spendendose werfen – und damit ganz einfach Gutes für Kinder tun! 

Seit 1979 stehen die Spendendosen des Deutschen Kinderhilfswerkes deutschlandweit in Geschäften, Banken, Apotheken und Einzelhandelsfilialen. Geschäftsleute stellen die Dosen auf und unterstützen dadurch die Arbeit des Deutschen Kinderhilfswerkes ehrenamtlich. 

hier folgt das Zahlenmodul 

Euro, Dollar, Pfund oder D-Mark: Ihre Spende kommt an!

Mehr als 70 Prozent der Bevölkerung kennen die Spendendose des Deutschen Kinderhilfswerkes und vertrauen ihr ihr Geld an: Euro-Münzen, Fremdwährungen, D-Mark. Viele Tonnen Hartgeld werden so jedes Jahr gesammelt, die direkt für armutsbetroffene Kinder eingesetzt werden und mit denen das Deutsche Kinderhilfswerk Kinder- und Jugendprojekte in ganz Deutschland unterstützt. 

Werden Sie Spendendosen-Partner*in: mit Ihrem Unternehmen!

Unsere Spendendosen brauchen nicht viel Betreuung und nehmen jegliche Münzen, Währungen und Scheine auf. Ein Anruf genügt und wir bringen Ihnen eine Spendendose für Ihr Geschäft vorbei und holen sie wieder ab, wenn sie voll ist. Manchmal kann Helfen ganz leicht sein! Als Spendendosen-Partner*in sind Sie von jeglicher Haftung entbunden. Durch die persönliche Betreuung unserer Mitarbeiter*innen vor Ort entsteht für Sie kein Aufwand!

Oft kommen Unternehmen auf uns zu, weil sie sich gern engagieren wollen. Am Ende des Jahres sind die Geschäfte sehr stolz auf das, was sie gesammelt haben.

Gregor Borwig, Teamleiter Standortbetreuer*innen

Langjährige Partnerschaft mit ROSSMANN

ROSSMANN ist der bedeutendste Partner des Deutschen Kinderhilfswerkes im deutschen Lebensmitteleinzelhandel und steht für mehr als ein Drittel der gesamten Spendendoseneinnahmen. „Seit vielen Jahren setzt sich ROSSMANN gemeinsam mit dem Deutschen Kinderhilfswerk für die Einhaltung und Umsetzung der Kinderrechte in Deutschland ein. Wir wollen damit ein deutliches Signal für mehr Kinderfreundlichkeit in Deutschland setzen“, sagt Raoul Roßmann, Geschäftsführer der Dirk Rossmann GmbH. 

Mit der Spendendose Kinder unterstützen

Die Spendendose können Sie ganz einfach telefonisch oder per E-Mail bestellen:
Spendendosen-Hotline: 030 - 308693-30 
Mail:  spendendose@dkhw.de

Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Flyer. 

Flyer herunterladen

Einzigartige Transparenz

Die Spendendosen des Deutschen Kinderhilfswerkes sind mit einem einzigartigen Barcode-System ausgestattet. Dieses ordnet jede Spendendose einem Geschäft zu. So können wir immer sagen, wie viele Spenden mit einer Spendendose in einem Geschäft gesammelt wurden. Eine einzigartige Transparenz im Spendenbereich!

Das kostet die Spendendosenaktion 

Neben einem festen Grundgehalt erhalten die Standortbetreuer*innen auch eine erfolgsabhängige Vergütung in Höhe von 5 Prozent. Die Erfahrungen unserer Mitarbeiter*innen sowie das Barcode-Systems sichern eine hohe Effizienz in der Spendensammlung. Darüber hinaus achten wir streng darauf, die Kosten für das Einsammeln der Spendengelder so gering wie möglich zu halten. 

Viele kleine Spenden können Großes bewirken!

Ganz egal ob Cent-Beträge, Euro-Münzen oder sogar Scheine: Mit Ihrer Spende für die Spendendosen-Aktion des Deutschen Kinderhilfswerkes können wir viel für Kinder bewirken. Insgesamt kommen an allen Standorten jährlich mehr als 1,5 Millionen Euro zusammen. Das beweist: Auch kleine Taten können Großes bewirken! Also: Schauen Sie bei Ihrem nächsten Einkauf an der Kasse doch einmal nach, ob auch in einem Geschäft in Ihrer Nähe eine unserer Spendendosen steht. Wir sagen Danke für Ihre Unterstützung!