Länderfonds Hamburg "Kinderrechte und Beteiligung"

Projekte, die junge Menschen dabei unterstützen, ihre Rechte wahrzunehmen, demokratisch mitzubestimmen und sich zu beteiligen, fördern das Deutsche Kinderhilfswerk und die Freie und Hansestadt Hamburg durch den Fonds “Kinderrechte und Beteiligung”. Jetzt bewerben!

Mitbestimmung von jungen Menschen

Ziel des Fonds ist die Verbesserung der Beteiligung sowie der demokratischen Mitbestimmung von jungen Menschen auf Basis der UN-Kinderrechtskonvention. Dafür stellen die Freie und Hansestadt Hamburg und das Deutsche Kinderhilfswerk gemeinsam Finanzmittel zur Verfügung. Voraussetzung für eine Förderung ist, dass die beteiligten Kinder und Jugendlichen im Projekt möglichst stark beteiligt werden: von der Projektplanung bis zur Projektumsetzung. 

Das Wichtigste im Überblick

Wer kann sich bewerben? 

Bewerben können sich Träger der freien Jugendhilfe und Jugendverbände sowie Initiativen junger Menschen. Die Teilnehmenden müssen zum überwiegenden Teil in Hamburg wohnen und das 21. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Jedoch sollten mindestens 50 Prozent der Projektteilnehmenden unter 18 Jahren sein.

Es können nur Träger Fördersummen erhalten, die eine zweckentsprechende, bestimmungsgemäße und wirtschaftliche Verwendung der Mittel gewährleisten und eine ordnungsgemäße Geschäftsführung gesichert erscheinen lassen.

Die finanzielle Förderung kann nur für Maßnahmen gewährt werden, mit denen noch nicht begonnen wurde.
 

Wie hoch ist die Förderung? 

Je nach Projektvorhaben und Finanzierungplan können Sie bis zu 5.000 Euro als Förderung beantragen. In begründeten Einzelfällen sind bis zu 10.000 Euro möglich. 

Wann kann ich mich bewerben? 

Anträge können fortlaufend eingereicht werden, es gibt keine Bewerbungsfrist. 

Wie kann ich einen Antrag stellen? 

Ihren Antrag können Sie direkt über unsere Förderdatenbank stellen. Bitte lesen Sie sich vorher unsere Förderrichtlinien durch, um zu erfahren, ob der Fonds für Ihr Vorhaben geeignet ist. 

Der Fonds ist noch nicht der Richtige für Ihr Projekt?
zurück zur Fondsübersicht

Hier geht's zur Antragstellung

Ihren Antrag für eine Projektförderung können Sie über unsere Förderdatenbank stellen. Wählen Sie dazu “Länderfonds” und dann den Fonds „Länderfonds Hamburg Kinderrechte und Beteiligung“ aus. Bei Fragen oder Problemen berät Sie unsere Förderabteilung gerne! 

Jetzt Antrag stellen

Alle wichtigen Dokumente zum Download

  • Förderrichtlinien Länderfonds Hamburg

    Download
  • Förderlogos

    Die Logos der Freien und Hansestadt Hamburg und des Deutschen Kinderhilfswerkes 

    Download
  • Checkliste

    Die wichtigsten Informationen zur Förderung im Überblick 

    Download
  • Mitteleinsatzerklärung

    Download
  • Reisekostenabrechnung

    Download
  • Sachbericht

    Download