Jede Spende hilft Kindern

Ein neues Jahr voller Chancen!

Das neue Jahr ist noch ganz frisch doch wir haben uns für 2018 viel vorgenommen. Wir wollen uns weiterhin mit aller Kraft für die jüngsten Mitglieder unserer Gesellschaft einsetzen, denn trotz aller Fortschritte gibt es noch viel zu tun.

Rund 2,7 Millionen Kinder und Jugendliche leben in Deutschland in Armut. Viele müssen den Schultag mit leerem Magen überstehen, frieren im Winter mangels warmer Kleidung oder verzichten aus Kostengründen auf Ausflüge. Mit unserem Kindernothilfefonds leisten wir Einzelfallhilfe für benachteiligte Kinder und ihre Familien, zum Beispiel durch Lernmaterialien, Kinderkleidung oder Erholungsmaßnahmen.

So können Sie helfen:

  • Mit 30 Euro bekommt ein Kind einen Monat lang täglich eine warme Mahlzeit in einem Kinderhaus.
  • Für 85 Euro helfen Sie einem bedürftigen Kind eine warme Winterjacke und schneefeste Stiefel zu erhalten.
  • Mit einer Spende von 145 Euro schenken Sie einem Kind einen gefüllten Schulranzen.

Auch dieses Jahr werden wir wieder Tausende Schulranzen gefüllt mit Schreibmaterial, Lernheften und einem Turnbeutel für einen fairen Schulstart verteilen. Mit Ihrer Spende können wir jetzt schon für Schulranzen und -materialien sorgen, die sich bedürftige Familien sonst nicht leisten könnten.

Mit unserem neuen Projekt "Mobile Aktion Ernährung und Bewegung" erlernen Kinder durch "Essperimente", wie sie sich lecker und gesund ernähren können. Denn in finanziell benachteiligten Familien fehlt oft das Wissen, wie wichtig eine gesunde Ernährung für das Wachstum von Kindern ist. Außerdem können Mädchen und Jungen auf Bewegungsbaustellen ihre Motorik verbessern und als Team gemeinsam Aufgaben bewältigen. Dafür machen die sogenannten Ernährungsmobile auch im neuen Jahr auf vielen öffentlichen Plätzen und Schulhöfen in ganz Deutschland halt.

Volle Kraft für Kinderrechte

Außerdem setzt sich das Deutsche Kinderhilfswerk auch 2018 mit aller Kraft dafür ein, dass Kinder ihre Rechte kennenlernen und zwar von Anfang an. Nur so können sie sich und ihre Wünsche einbringen und lernen, wie sie ihre Umwelt mitgestalten und etwas ändern können, wenn sie sich ungerecht behandelt fühlen.

Bei unserem Modellprojekt "bestimmt bunt – Vielfalt und Mitbestimmung in der Kita" lernen Kinder durch altersgerechte Mitbestimmungsmöglichkeiten demokratische Prozesse ganz spielerisch. Und mit dem Projekt Kinderrechteschulen unterstützt das Deutsche Kinderhilfswerk Grundschulen darin, die Kinderrechte im Unterricht altersgerecht zu vermitteln und sowohl in der Schule als auch im Schulumfeld umzusetzen.

Darüber hinaus setzen wir uns auch im neuen Jahr für genügend Möglichkeiten zum Spielen ein, fördern kulturelle Bildung von Kindern und Jugendlichen sowie den kompetenten Umgang mit Medien und unterstützen Flüchtlingskinder. Wir haben uns viel vorgenommen. Doch gemeinsam mit Ihrer Hilfe können wir Deutschland in ein kinderfreundliches Land verwandeln, in dem alle Kinder gleiche und faire Chancen erhalten. Also packen wir es an!

Jede Spende hilft Kindern in Armut!

Egal ob für neue Spielplätze, einen gefüllten Schulranzen oder die Teilnahme an einem Ferien-Kochkurs – Ihre Spende kommt genau dort an, wo sie am dringendsten benötigt wird: Bei den Kindern.

Jetzt helfen

Ja, hier will ich helfen

Haben Sie Fragen?

Markus Senft

Spendenservice

E-Mail:

Fon: 030 - 30 86 93-58

Wir sind Mitglied im Deutschen Spendenrat, unsere Verpflichtung für Sparsamkeit und Transparenz.

Unser Spendenkonto:

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN:

DE23 1002 0500 0003 3311 11
BIC: BFSWDE33BER
Konto: 333 11 11
BLZ: 100 205 00

Spendenquittung

Spenden an das Deutsche Kinderhilfswerk sind steuerlich absetzbar.