Studentische*r Mitarbeiter*in Abteilung Kinder- und Jugendbeteiligung

ab 01.11.2023 mit 10 Stunden/Woche

Das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. setzt sich seit über 50 Jahren für die Durchsetzung der Rechte von Kindern in Deutschland, deren Beteiligung im öffentlichen Leben und die Überwindung von Kinderarmut ein. Wir initiieren und unterstützen Maßnahmen und Projekte, die Mitbestimmungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten von Kindern fördern. In diesem Sinne richtet das Deutsche Kinderhilfswerk in seiner Arbeit einen besonderen Fokus auf die Herstellung von Chancengleichheit für alle Kinder in Deutschland. Unsere Vision ist eine Gesellschaft, in der die Kinder ihre Interessen selbst vertreten. Weil sie das können.

Gesucht wird ab 01.11.2023 ein*e studentische*r Mitarbeiter*in für die Betreuung des Kinder- und Jugendbeirates des Deutschen Kinderhilfswerkes. Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt 5 Stunden/Woche. Eine Büroanwesenheit oder Ortsgebundenheit ist nicht erforderlich. Zudem sind rund 50 Stunden an 3-4 Wochenenden im Jahr zu leisten. Die Bezahlung erfolgt monatlich für 10 Wochenstunden nach Haustarif, Mehrarbeit wird nach Absprache vergütet. Die Anstellung ist zunächst befristet für ein Jahr, mit Verlängerungsoption.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Wir setzen uns ein für einen Arbeitsalltag, der den Schutz von Kindern vor Misshandlung, Missbrauch, Ausbeutung und Vernachlässigung schützt und in dem die Einhaltung der Kinder- und Menschenrechte gefördert wird.  

Ihre Aufgaben:

  • Projektkoordination und Ansprechpartner*in für Fragen aus dem Beirat
  • Veranstaltungsplanung und Begleitung von Arbeitsgruppen
  • Aktive Begleitung von analogen und digitalen Treffen des Beirates
  • Veranstaltungsorganisation und Reiseplanungen

Was Sie erwartet:

  • Ein kollegiales, nettes und aufgeschlossenes Team
  • Ein Büro in der Mitte Berlins
  • Flexible Arbeitszeiten (teilweise remote)

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Sie identifizieren sich mit den Zielen des Deutschen Kinderhilfswerkes und mit der Selbstverpflichtungserklärung zum Schutz von Kindern.
  • Sie sind ein freundlicher und aufgeschlossener Mensch mit Interesse an der Arbeit für und mit Kindern und Jugendlichen sowie anderen Arbeitsfeldern einer Kinderrechtsorganisation.
  • Sie haben idealerweise bereits erste Erfahrungen und/ oder Kenntnisse zu Kinder- und Jugendbeteiligung gesammelt.
  • Sie arbeiten selbstständig, sind kontaktfreudig und kommunikationsfähig.
  • Sie sind bereit, an 3-4 Wochenenden im Jahr auf Dienstreise zu gehen.
  • Sie besitzen eine gültige Immatrikulation an einer deutschen Fach-Hochschule.
  • Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen Microsoft Office-Programmen (insbesondere Microsoft Excel).

Bewerbungen mit kurzem Lebenslauf, relevanten Zeugnissen und aussagekräftigem Anschreiben senden Sie bitte als PDF an: Claudia Neumann unter jobs@dkhw.de

Sie möchten Kinder unterstützen und dies noch in diesem Jahr steuerlich geltend machen?

In diesem Fall können Sie Ihre Spende bis 30.12. per Kreditkarte oder PayPal tätigen oder direkt an uns überweisen. (Bitte beachten Sie die Bearbeitungszeiten Ihrer Bank.)

Lastschriftzusagen können wir aus betrieblichen Gründen erst Anfang 2023 wieder bearbeiten.

Wir danken für Ihr Verständnis – und vor allem für Ihre Unterstützung!

Jetzt Helfen