Studentische*r Mitarbeiter*in im Bereich Pressearbeit und Kommunikation  

ab spätestens 01.09.2022, 15h/Woche 

Der Verein „Kinderfreundliche Kommunen“ ist eine gemeinsame Initiative des Deutschen Komitees für UNICEF e.V. und des Deutschen Kinderhilfswerkes e.V. zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention auf lokaler Ebene in Deutschland. Der Verein hat seinen Sitz und seine Geschäftsstelle in Köln sowie ein Büro in Berlin. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kinderfreundliche-kommunen.de.

Zur Unterstützung des Teams im Berliner Büro, Leipziger Str. 119, 10117 Berlin, suchen wir ab spätestens 01.09.2022 eine*n Studentische*n Mitarbeiter*in für 15 Wochenstunden. Mobiles Arbeiten ist möglich.

Ziel Ihrer Stelle: Sie stellen die Aktualität der Informationen über den Verein in der Öffentlichkeit mittels des vereinseigenen Infobrief und Twitter sowie externer Newsletter sicher. Außerdem verantworten Sie die Vorbereitung der Pressearbeit in Abstimmung mit der Geschäftsführung und den Trägern zu eigenen Veranstaltungen des Vereins in den Kommunen.

Aufgaben:

  • Vorbereitung der Pressearbeit (Pressemitteilungen, Mailings, Pressemappen)
  • Kreative Gestaltung des Social Media Auftritts (Twitter)
  • Regelmäßiges Erstellen eines Newsletters
  • Redaktionelle Tätigkeiten
  • Bearbeitung von schriftlichen Anfragen
  • Überwachung des Wordings des Vereins
  • Administrative Aufgaben (z.B. Ablage, Dokumentation von Abläufen etc.)
  • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Workshops

Profil:

  • Eingeschrieben in einem Studiengang, idealerweise der Medien- und Kommunikationswissenschaften, Kinderrechte, Erziehungswissenschaften, Sozialwissenschaften
  • Interesse an Themen rund um Kinder und Jugendliche sowie Kommunalpolitik
  • Zuverlässige, sorgfältige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, selbstständiger Arbeitsstil
  • Erfahrung in der Arbeit mit sozialen Medien (Facebook & Twitter)
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office), gute Kenntnisse aus dem Grafikdesign (Photoshop, Indesign, etc.) wünschenswert
  • Immatrikulation an einer Hochschule während der gesamten Vertragslaufzeit

Ihre Bewerbung schicken Sie per Mail bis zum 21.08.2022 an: baer@kinderfreundliche-kommunen.de.