Peter Stoye

Leiter Finanzen/Verwaltung

030 - 30 86 93-35

Studentische/r Mitarbeiter/in als Projektassistenz im Referat Spiel und Bewegung in Teilzeit

Das Deutsche Kinderhilfswerk setzt sich seit 45 Jahren für die Kinder in Deutschland ein. Wir initiieren und unterstützen vor allem Maßnahmen und Projekte, die Mitbestimmungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten von Kindern fördern. In diesem Sinne richtet das Deutsche Kinderhilfswerk in seiner Arbeit einen besonderen Fokus auf die Herstellung von Chancengleichheit für alle Kinder in Deutschland.

Gesucht wird eine Projektassistenz im Referat Spiel und Bewegung zu Mitte Juni 2017. Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt 15-20 Stunden/Woche (an 2-3 Terminen/Woche), befristet für ein Jahr, mit Verlängerungsoption um ein weiteres Jahr. Die Vergütung erfolgt nach Vereinbarung. Nach Absprache kann die Stelle auch als freie Mitarbeit gegen Rechnungslegung besetzt werden.

Aufgabenprofil:

  • Sie betreuen Aktionen wie den Weltspieltag, die Aktionstage zu Fuß zur Schule u. ä.
  • Sie übernehmen diverse Recherchetätigkeiten
  • Sie unterstützen bei der redaktionellen Arbeit
  • Sie betreuen die Webseiten und pflegen die Datenbanken
  • Sie unterstützen bei der Vorbereitung und Durchführung von Fachtagungen, Spielaktionen und Presseterminen
  • Sie beraten Antragsteller und unterstützen bei der Abrechnung von geförderten Projekten

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Sie arbeiten sehr selbstständig und gewissenhaft
  • Sie sind kontaktfreudig und kommunikativ
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen des Deutschen Kinderhilfswerkes (www.dkhw.de)
  • Sie haben Interesse an oder gar Erfahrungen mit kinderfreundlicher Stadtgestaltung, Spiel- und Bewegungsförderung sowie partizipativen Planungsprozessen
  • Sie haben eine gültige Immatrikulation an einer deutschen (Fach-)Hochschule.

Weiterhin wünschenswert sind:

  • Kenntnisse über die Spezifika einer NGO/eines gemeinnützigen Vereins
  • Kenntnisse im Bereich kinderfreundliche Stadtplanung/Landschaftsplanung
  • Kenntnisse in TYPO 3 und Joomla

Bewerbungen mit Lebenslauf, relevanten Zeugnissen und Anschreiben bitte an: Herrn Peter Stoye (Leiter Finanz & Verwaltung) unter jobs@dkhw.de