Social Media Assistenz –
Studentische/r Mitarbeiter/in (m/w/d)

Ab 15.01.2022 für 15 h/Woche bei flexiblen Arbeitszeiten

Das Deutsche Kinderhilfswerk setzt sich seit mehr als 45 Jahren für die Kinder in Deutschland ein. Als Kinderrechtsorganisation initiieren und unterstützen wir vor allem Maßnahmen und Projekte, die Mitbestimmungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten von Kindern fördern. In diesem Sinne richtet das Deutsche Kinderhilfswerk in seiner Arbeit einen besonderen Fokus auf die Herstellung von Chancengleichheit für alle Kinder in Deutschland.

Ab 15.01.2022 suchen wir eine studentische Mitarbeiterin/einen studentischen Mitarbeiter (m/w/d) zur Unterstützung der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Social Media und Öffentlichkeitsarbeit. Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt 15 Stunden/Woche, zunächst befristet auf ein Jahr, mit Verlängerungsoption. Die Vergütung erfolgt nach Vereinbarung.

Ihre Aufgaben:

  • Ca. 12 h/Woche Community Management: Sie moderieren und pflegen bei flexibler Zeiteinteilung und ohne Präsenzpflicht unsere Social Media Kanäle Facebook und Instagram. Im Ausnahmefall sind auch Einsatzzeiten abends und am Wochenende einzuplanen. Zur Beantwortung fachlicher Fragen erhalten Sie bei Bedarf Unterstützung aus den Fachabteilungen.
  • Ca. 3 h/Woche assistieren Sie beim Tagesgeschäft der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit, nach Absprache vor Ort in unserer Geschäftsstelle in Berlin-Mitte.

Was Sie mitbringen sollten:

  • Sie bewegen sich interessiert und routiniert in den Sozialen Medien, Facebook und Instagram sind Ihnen sehr vertraut
  • Sie sind kreativ, haben Lust auf selbstbestimmte Zeiteinteilung, Sie können sich gut organisieren, behalten den Überblick und arbeiten gerne im Team.
  • Sie interessieren sich für Kinderrechte und können die kinderrechtlichen Positionen des Deutschen Kinderhilfswerkes sympathisch und wortgewandt in Diskussionen in den Sozialen Medien vertreten.
  • Sie haben Freude am Schreiben, sind stilsicher und fehlerfrei im schriftlichen Ausdruck.
  • Sie sind sicher im Umgang mit moderner Bürokommunikation und Microsoft Office-Programmen.

Interessiert? Dann schicken Sie Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, relevanten Zeugnissen bitte ausschließlich als PDF an: Frau Daniela Feldkamp, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit, jobs@dkhw.de