Mitarbeiter/in Unternehmenskooperationen (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Termin, 30-40 h/Woche

Das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. setzt sich seit fast 50 Jahren für die Durchsetzung der Rechte von Kindern in Deutschland, deren Beteiligung im öffentlichen Leben und die Überwindung von Kinderarmut ein. Wir initiieren und unterstützen Maßnahmen und Projekte, die Mitbestimmungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten von Kindern fördern. In diesem Sinne richtet das Deutsche Kinderhilfswerk in seiner Arbeit einen besonderen Fokus auf die Herstellung von Chancengleichheit für alle Kinder in Deutschland. Unsere Vision ist eine Gesellschaft, in der die Kinder ihre Interessen selbst vertreten. Weil sie das können.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir als Verstärkung unseres Teams in der Geschäftsstelle eine/n engagierte/n und aufgeschlossene/n Mitarbeiter/in für den Bereich Unternehmenskooperationen.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  • Eigenverantwortliche Betreuung und Pflege der bestehenden bundesweiten Unternehmenskooperationen
  • Entwicklung von Strategien und Konzepten, um anhand der programmatischen Themen neue passende Unternehmenspartner zu gewinnen und mittel- bis langfristig zu binden.
  • Weiterentwicklung des zielgruppengerechten Fundraisings innerhalb des Teams
  • Unterstützung des Teams bei crossmedialen Fundraising-Aktivitäten

Anforderungen an die Bewerber/innen:

  • Sie identifizieren sich mit den Zielen des Deutschen Kinderhilfswerkes und mit der Selbstverpflichtungserklärung zum Schutz von Kindern. Sie sind ein freundlicher und aufgeschlossener Mensch mit Interesse an der Hilfe für Kinder und anderen Arbeitsfeldern einer Kinderrechtsorganisation.
  • Sie haben  relevante Berufserfahrung im Bereich Unternehmenskooperationen oder Fundraising.
  • Sie haben sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten und arbeiten selbstständig und gewissenhaft.
  • Sie treten Partnern gegenüber sicher und authentisch auf und überzeugen durch professionelle Verhandlungsführung.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, Vergütung erfolgt nach Haustarif. Als familienfreundlicher Arbeitgeber bietet Ihnen das Deutsche Kinderhilfswerk neben flexiblen Arbeitszeiten vor allem ein abwechslungsreiches, gesellschaftlich wirksames Tätigkeitsfeld mit viel Gestaltungsspielraum und einem engagierten, aufgeschlossenen Team.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Angabe zu Ihrer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte  ausschließlich als PDF-Datei per Mail an: Frau Cornelia Teichmann unter jobs@dkhw.de.