Schlagzeilen

14.12.2015

Thomas Krüger als Präsident des Deutschen Kinderhilfswerkes im Amt bestätigt - Alle Bundestagsfraktionen im Vorstand des Deutschen Kinderhilfswerkes vertreten

Thomas Krüger ist auf der Mitgliederversammlung des Deutschen Kinderhilfswerkes als Präsident der Kinderrechtsorganisation wiedergewählt worden. Der 56-jährige steht seit 1995 an der Spitze des Deutschen Kinderhilfswerkes. Als Vizepräsidentinnen wurden Anne... Mehr

11.12.2015

Deutsches Kinderhilfswerk unterstützt Kindertanzfest in Gelsenkirchen mit 5.000 Euro

Das Deutsche Kinderhilfswerk unterstützt das Kindertanzfest „Hoppe-Tosse - Kids und Teens on Stage“ des Vereins Up To Dance in Gelsenkirchen mit 5.000 Euro. Rund 350 Kinder im Alter zwischen drei bis 17 Jahren werden bei diesem Kindertanzfest am Sonntag... Mehr

10.12.2015

Bewerbungsphase um Deutschlands höchstdotierten Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung startet: Jetzt mitmachen bei der Goldenen Göre des Deutschen Kinderhilfswerkes!

Ab sofort sind Bewerbungen um die Goldene Göre des Deutschen Kinderhilfswerkes möglich. Die Goldene Göre ist mit insgesamt 11.000 Euro der höchstdotierte Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung in Deutschland. Mit der Goldenen Göre werden Projekte... Mehr

04.12.2015

Deutsches Kinderhilfswerk: Ehrenamtliches Engagement von Kindern und Jugendlichen stärkt unsere Demokratie

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert anlässlich des morgigen Internationalen Tages des Ehrenamtes, das Engagement und die Beteiligungsmöglichkeiten von Kindern und Jugendlichen flächendeckend besser abzusichern. „Das ehrenamtliche Engagement von Kindern und... Mehr

04.12.2015

Deutsches Kinderhilfswerk und Drogerie Rossmann unterstützen Kindertagesstätten in Höchstadt an der Aisch mit 1.000 Euro

Deutsches Kinderhilfswerk e.V. - PRESSEMITTEILUNG Nr. 237/2015 Datum: 04. Dezember 2015 Deutsches Kinderhilfswerk und Drogerie Rossmann unterstützen Kindertagesstätten in Höchstadt an der Aisch mit 1.000 Euro Das Deutsche Kinderhilfswerk und die Drogerie... Mehr

03.12.2015

Deutsches Kinderhilfswerk: Situation Alleinerziehender und ihrer Kinder verbessern

Das Deutsche Kinderhilfswerk drängt auf eine deutliche Verbesserung der Lebenssituation von Alleinerziehenden und ihren Kindern in Deutschland. Trotz einzelner Verbesserungen in den letzten Jahren werden diese aus Sicht des Deutschen Kinderhilfswerkes nicht... Mehr

30.11.2015

Deutsches Kinderhilfswerk: Gesetzliche Verbesserungen bei Beteiligung von Kindern und Jugendlichen in Baden-Württemberg konsequent umsetzen

Das Deutsche Kinderhilfswerk begrüßt die gesetzlichen Verbesserungen bei der Kinder- und Jugendbeteiligung in Baden-Württemberg. Die entsprechende Änderung der Gemeindeordnung tritt morgen in Kraft. Demnach sollen Kinder und müssen Jugendliche bei Planungen... Mehr

30.11.2015

Deutsches Kinderhilfswerk und Drogerie Rossmann unterstützen Familienzentrum Eslohe mit 1.000 Euro

Das Deutsche Kinderhilfswerk und die Drogerie Rossmann unterstützen die „Kleine offene Tür“ in Eslohe mit 1.000 Euro. Für die ersten 1.000 Kunden spendet das zweitgrößte Drogeriemarktunternehmen Deutschlands anlässlich der Eröffnung der Rossmann-Verkaufsstelle... Mehr

26.11.2015

Miriam Mack neue Botschafterin des Deutschen Kinderhilfswerkes

Miriam Mack vom Europa-Park in Rust bei Freiburg engagiert sich zukünftig als Botschafterin für das Deutsche Kinderhilfswerk. Die 33-Jährige möchte sich dabei vor allem für die Beteiligung und Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen und gegen Kinderarmut in... Mehr

25.11.2015

Rätsel statt Schokolade – Kindersache-Adventskalender verkürzt Kindern das Warten auf Weihnachten

Um Kindern die Wartezeit auf Weihnachten sinnvoll zu verkürzen, startet in der nächsten Woche der Kindersache-Adventskalender. Auf www.kindersache.de können Kinder bis Heiligabend täglich rätseln und dabei viele tolle Preise gewinnen. Spiele, Bücher, CDs, DVDs... Mehr

25.11.2015

Deutsches Kinderhilfswerk fordert Absenkung des Wahlalters in Thüringen auf 16 Jahre

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert anlässlich der heutigen Debatte im Thüringer Landtag, das Wahlalter bei den Thüringer Landtags- und Kommunalwahlen auf 16 Jahre abzusenken. „Wir fordern alle im Landtag vertretenen Parteien auf, sich der notwendigen... Mehr

24.11.2015

Deutsches Kinderhilfswerk und Drogerie Rossmann unterstützen Grundschul-Förderverein in Kaisersesch mit 1.000 Euro

Das Deutsche Kinderhilfswerk und die Drogerie Rossmann unterstützen den Förderverein der Grundschule Kaisersesch mit 1.000 Euro. Für die ersten 1.000 Kunden spendet das zweitgrößte Drogeriemarktunternehmen Deutschlands anlässlich der Eröffnung der... Mehr

20.11.2015

Deutsches Kinderhilfswerk unterstützt Vorlesebus in Berlin mit 5.000 Euro

Das Deutsche Kinderhilfswerk unterstützt das Projekt „Librileo Vorlesebus – Ein Ort zum Vorlesen“ in Berlin mit 5.000 Euro. Mit dem Vorlesebus sollen Kinder gezielt für Bücher begeistert und Eltern für das Thema Lesen und Vorlesen sensibilisiert werden. Dabei... Mehr

20.11.2015

Tag der Kinderrechte: Deutsches Kinderhilfswerk fordert Kinderrechte-Bildung als verbindlichen Lehrinhalt in Schulen

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert die Kultusminister der Bundesländer auf, mit der verbindlichen Einführung von Projektwochen das Thema Kinderrechte stärker als bisher in den Lehrplänen der Schulen zu verankern. „Kinderrechte spielen in den Lehrplänen... Mehr

17.11.2015

Kinderrechte im Blick behalten: Monitoring-Stelle zur UN-Kinderrechtskonvention muss Kinderrechten in Deutschland mehr Geltung verschaffen

Das Deutsche Kinderhilfswerk hofft, dass durch die heute eröffnete Monitoring-Stelle zur UN-Kinderrechtskonvention beim Deutschen Institut für Menschenrechte den Kinderrechten in Deutschland mehr Geltung verschafft wird. „Die Monitoring-Stelle ist ein... Mehr

17.11.2015

Deutsches Kinderhilfswerk und Drogerie Rossmann unterstützen Kindergarten „Im Töbele“ in Rechberghausen mit 1.000 Euro

Das Deutsche Kinderhilfswerk und die Drogerie Rossmann unterstützen Kinder in Rechberghausen mit 1.000 Euro. Für die ersten 1.000 Kunden spendet das zweitgrößte Drogeriemarktunternehmen Deutschlands anlässlich der Eröffnung der Rossmann-Verkaufsstelle am... Mehr

17.11.2015

Deutsches Kinderhilfswerk und Drogerie Rossmann unterstützen Flüchtlingskinder in Schönau mit 1.500 Euro

Das Deutsche Kinderhilfswerk und die Drogerie Rossmann unterstützen Flüchtlingskinder in Schönau mit 1.500 Euro. Für die ersten 1.500 Kunden spendet das zweitgrößte Drogeriemarktunternehmen Deutschlands anlässlich der Eröffnung der Rossmann-Verkaufsstelle am... Mehr

13.11.2015

Kinderarmutsexperten fordern Kindergrundsicherung und Reformen im Bildungssystem

Kinderarmutsexperten aus ganz Deutschland haben zum Abschluss des Bundeskongresses „Kinderarmut bekämpfen! Chancen und Grenzen der Kinder- und Jugendhilfe“ in Hamburg einen Forderungskatalog zur Bekämpfung der Kinderarmut in Deutschland verabschiedet. In... Mehr

11.11.2015

Deutsches Kinderhilfswerk: Ermittlung des Existenz- und Teilhabeminimums nachhaltig auf die tatsächlichen Bedarfe von Kindern ausrichten

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert die Bundesregierung angesichts der hohen Kinderarmutsquote in Deutschland auf, ein neues Verfahren zur Ermittlung des Existenz- und Teilhabeminimums für Kinder und Jugendliche zu schaffen. Damit sollen die Hartz... Mehr

10.11.2015

Deutsches Kinderhilfswerk eröffnet Kontaktstelle im Jugendtreff „Die Wellenbrecher“ in Hannover

Das Deutsche Kinderhilfswerk eröffnet heute in Hannover seine 33. regionale Kontaktstelle. Damit besteht für die Menschen in Hannover nunmehr die Gelegenheit, sich direkt vor Ort über die Arbeit des Deutschen Kinderhilfswerkes für ein kinderfreundliches... Mehr