Schlagzeilen

28.06.2017

Deutsches Kinderhilfswerk: Bundesländer sollen stärker auf Möglichkeiten direkter Bezuschussung von Ferienfahrten armer Familien hinweisen

Das Deutsche Kinderhilfswerk appelliert an die Sozial- und Familienministerien der Bundesländer, stärker auf die Möglichkeiten der direkten Bezuschussung von Ferienfahrten armer Familien hinzuweisen. Der Verband begrüßt die vielfältigen Bemühungen der... Mehr

27.06.2017

Achtjährige überreicht Scheck der Aktion „KINDERCENT“ des Deutschen Kinderhilfswerkes in Berlin

Flora Köring (8 Jahre) aus Berlin überreicht heute im Rahmen der Aktion „KINDERCENT“ des Deutschen Kinderhilfswerkes einen Scheck an den Verein „Erlebnis Pferd – Förderverein für Menschen mit Handicaps e.V.“ der Peter-Frankenfeld-Schule in Berlin-Lankwitz. Im... Mehr

23.06.2017

Deutsches Kinderhilfswerk: 15. Kinder- und Jugendbericht macht dringende Handlungsbedarfe zur Herstellung von Chancengleichheit für Kinder und Jugendliche deutlich

Der 15. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung legt aus Sicht des Deutschen Kinderhilfswerkes dringende kinder- und jugendpolitische Handlungsbedarfe in Deutschland offen. Durch die leitende Perspektive „Jugend ermöglichen“ zeichnet die... Mehr

23.06.2017

Deutsches Kinderhilfswerk: Vergleich im Streit um temporäre Spielstraße nicht zufriedenstellend

Das Deutsche Kinderhilfswerk sieht den Vergleich im Streit um die Einrichtung einer temporären Spielstraße in Berlin-Pankow mit einem lachenden und einem weinenden Auge. „Natürlich ist es gut, dass nach dem zweijährigen juristischen Tauziehen das Modellprojekt... Mehr

23.06.2017

Deutsches Kinderhilfswerk hilft 100 Erstklässlern in Torgelow

Das Deutsche Kinderhilfswerk verschenkt heute 100 Schulranzen an Erstklässlerinnen und Erstklässler in Torgelow. Damit soll gezielt im Bildungsbereich geholfen werden, denn immer mehr Kinder und Jugendliche werden auf Grund ihrer sozialen Herkunft zu... Mehr

22.06.2017

Deutsches Kinderhilfswerk hofft im Streit um temporäre Spielstraße auf kinderfreundliches Urteil

Im Streit um die Einrichtung einer temporären Spielstraße in Berlin-Pankow hofft das Deutsche Kinderhilfswerk bei der morgigen Verhandlung vor dem Verwaltungsgericht Berlin auf ein kinderfreundliches Urteil. „Mit einer temporären Spielstraße holen sich die... Mehr

22.06.2017

Deutsches Kinderhilfswerk hilft 21 Schulkindern in Frankfurt am Main

Das Deutsche Kinderhilfswerk verschenkt heute 21 Schulranzen an Kinder in Frankfurt am Main. Damit soll gezielt im Bildungsbereich geholfen werden, denn immer mehr Kinder werden auf Grund ihrer sozialen Herkunft zu Bildungsverlierern. Die Schulranzen sind... Mehr

22.06.2017

Deutsches Kinderhilfswerk zeichnet Weidenhof-Grundschule Potsdam als Kinderrechteschule aus

Das Deutsche Kinderhilfswerk zeichnet heute die Weidenhof-Grundschule Potsdam als Kinderrechteschule aus. In diesem Projekt werden Schulen angeregt, die Vermittlung und Umsetzung von Kinderrechten zu einem Leitgedanken ihrer Einrichtung zu machen. Zentrale... Mehr

21.06.2017

Deutsches Kinderhilfswerk eröffnet Kontaktstelle im Kinder- und Jugendhaus Hallschlag in Stuttgart und verschenkt 100 Schulranzen

Das Deutsche Kinderhilfswerk eröffnet heute in Stuttgart seine deutschlandweit 35. regionale Kontaktstelle. Damit besteht für die Menschen in Stuttgart nunmehr die Gelegenheit, sich direkt vor Ort über die Arbeit des Deutschen Kinderhilfswerkes für ein... Mehr

18.06.2017

Projekt „Generation Z“ aus Bonn gewinnt Goldene Göre des Deutschen Kinderhilfswerkes

Die Goldene Göre des Deutschen Kinderhilfswerkes geht dieses Jahr an das Projekt „Generation Z“ aus Bonn. Damit können sich die Gewinner über ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro freuen. Mit der Goldenen Göre werden Projekte ausgezeichnet, bei denen Kinder und... Mehr

18.06.2017

Projekt „Lebenswege Jena“ belegt 2. Platz bei der Goldenen Göre des Deutschen Kinderhilfswerkes

Das Projekt „Lebenswege Jena“ hat bei der Goldenen Göre des Deutschen Kinderhilfswerkes den 2. Platz belegt und kann sich über ein Preisgeld in Höhe von 3.000 Euro freuen. Mit der Goldenen Göre werden Projekte ausgezeichnet, bei denen Kinder und Jugendliche... Mehr

18.06.2017

Projekt „Die Kinder gestalten selbständig den Gruppenraum“ aus Künzelsau belegt 3. Platz bei der Goldenen Göre des Deutschen Kinderhilfswerkes und gewinnt „Europa-Park JUNIOR CLUB Award“

Das Projekt „Die Kinder gestalten selbständig den Gruppenraum“ von Kindergartenkindern in der Kita KiKu Würtholino aus Künzelsau hat bei der Goldenen Göre des Deutschen Kinderhilfswerkes den 3. Platz belegt und kann sich über ein Preisgeld in Höhe von 1.500... Mehr

16.06.2017

Deutsches Kinderhilfswerk und VCD appellieren zum Tag der Verkehrssicherheit: Kinder brauchen sichere Straßen und mehr Rücksicht der Autofahrenden

Das Deutsche Kinderhilfswerk und der ökologische Verkehrsclub VCD appellieren an Politik, Autofahrer und Eltern, für mehr Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr zu sorgen. Dazu müssen aus Sicht der Verbände die Eltern gemeinsam mit ihren Kindern vermehrt... Mehr

16.06.2017

Deutsches Kinderhilfswerk unterstützt Ernährungsprojekt in Naundorf mit 2.000 Euro

Das Deutsche Kinderhilfswerk unterstützt das Projekt „Küchenzauber-An die Töpfe-fertig-los!“ des Umweltvereins Grüne Welle in Naundorf mit 2.000 Euro. Mit dem Projekt sollen Kinder und Jugendliche an die Themen gesunde Ernährung, Kochen und Backen herangeführt... Mehr

15.06.2017

Deutsches Kinderhilfswerk hilft 100 Schulkindern in Flensburg

Das Deutsche Kinderhilfswerk verteilt heute 100 Schulranzen an Kinder in Flensburg. Damit soll gezielt im Bildungsbereich geholfen werden, denn immer mehr Kinder werden auf Grund ihrer sozialen Herkunft zu Bildungsverlierern. Die Schulranzen sind gefüllt mit... Mehr

14.06.2017

Deutsches Kinderhilfswerk hilft Gießener Erstklässlern

Das Deutsche Kinderhilfswerk verschenkt heute 30 Schulranzen an Erstklässlerinnen und Erstklässler in Gießen. Damit soll gezielt im Bildungsbereich geholfen werden, denn immer mehr Kinder werden auf Grund ihrer sozialen Herkunft zu Bildungsverlierern. Die... Mehr

13.06.2017

Deutsches Kinderhilfswerk hilft 100 Kindern mit Schulranzen in Magdeburg

Das Deutsche Kinderhilfswerk verteilt heute 100 Schulranzen an Kinder in der Landeshauptstadt Magdeburg. Damit soll gezielt im Bildungsbereich geholfen werden, denn immer mehr Kinder werden auf Grund ihrer sozialen Herkunft zu Bildungsverlierern. Die... Mehr

13.06.2017

Deutsches Kinderhilfswerk und Land Thüringen stocken Förderfonds für Kinderrechte- und Beteiligungs-Projekte auf insgesamt 35.000 Euro auf

Das Deutsche Kinderhilfswerk und das Land Thüringen stocken ihren Förderfonds für Kinderrechte- und Beteiligungs-Projekte um 15.000 Euro auf insgesamt 35.000 Euro auf. „Angesichts der hohen Antragszahlen möchten wir mit der Aufstockung der Finanzmittel... Mehr

12.06.2017

Deutsches Kinderhilfswerk unterstützt Filmprojekt in Dresden mit 5.000 Euro

Das Deutsche Kinderhilfswerk unterstützt das Projekt „Wir zeigen´s euch grenzenlos“ des Vereins Objektiv e.V. in Dresden mit 5000 Euro. Mit dem Projekt sollen Jugendliche für eine aktive Nutzung des Mediums Kurzfilm gewonnen werden. Ziel ist es auch, dass die... Mehr

09.06.2017

Deutsches Kinderhilfswerk unterstützt naturnahe Schulhofgestaltung in Wiesbaden mit 5.000 Euro

Das Deutsche Kinderhilfswerk unterstützt das Projekt „Tristesse ade: Natur und Bewegung in die Schule“ des Fördervereins der Friedrich-Ludwig-Jahn-Schule in Wiesbaden mit 5.000 Euro. Bei diesem Projekt konnten Schülerinnen und Schüler ihren Schulhof naturnah... Mehr