Schlagzeilen

29.04.2015

Deutsches Kinderhilfswerk begrüßt Urteil des Bundesgerichtshofes zu Kinderlärm

Das Deutsche Kinderhilfswerk begrüßt das heutige Urteil des Bundesgerichtshofes zu Kinderlärm durch einen neuen Bolzplatz. „Der Bundesgerichtshof hat in seinem Urteil die Regelungen zum Kinderlärm im Bundesimmissionsschutzgesetz gestärkt. So hat das Gericht... Mehr

22.04.2015

Deutsches Kinderhilfswerk und Drogerie Rossmann unterstützen Anschaffung von Kinderbüchern in Baienfurt mit 1.000 Euro.

Das Deutsche Kinderhilfswerk und die Drogerie Rossmann unterstützen die Anschaffung von Kinderbüchern für die fünf Kindergärten in Baienfurt mit 1.000 Euro. Mehr

22.04.2015

Deutsches Kinderhilfswerk: Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Familienförderung greift zu kurz

Das Deutsche Kinderhilfswerk hält den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Erhöhung von Kinderfreibetrag, Kindergeld und Kinderzuschlag für vollkommen unzureichend. „Der Gesetzentwurf ist aus unserer Sicht an mehreren Stellen sehr enttäuschend. Die geplante... Mehr

16.04.2015

Unbegleitete Flüchtlingskinder brauchen den besonderen Schutz von Staat und Gesellschaft

Das Deutsche Kinderhilfswerk begrüßt die vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend vorgelegten Eckpunkte für ein Gesetz zur Verbesserung der Unterbringung, Versorgung und Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen in... Mehr

16.04.2015

Tempo 30 muss Regel statt Ausnahme werden! Straßenverkehrsordnung jetzt ändern – Verkehrsminister der Länder dürfen neue Chance nicht verschenken

Am Donnerstag und Freitag werden die Verkehrsminister der Länder bei ihrer Konferenz in Rostock über eine generelle Tempo-30-Vorschrift vor Schulen, Kindertagesstätten und Krankenhäusern diskutieren. Außerdem soll es Städten und Gemeinden grundsätzlich... Mehr

14.04.2015

Deutsches Kinderhilfswerk unterstützt Kinderfilmuniversität in Potsdam

Das Deutsche Kinderhilfswerk unterstützt das Projekt „Kinderfilmuniversität Babelsberg“ des Vereins Kinderfilmuniversität e.V. in Potsdam mit 2.700 Euro. Mehr

13.04.2015

Deutsches Kinderhilfswerk gespannt auf Verhandlung des Bundesverfassungsgerichtes über das Betreuungsgeld

Nach Ansicht des Deutschen Kinderhilfswerkes konterkariert das Betreuungsgeld zentrale Zielstellungen der Bildungs- und Sozialpolitik und verstärkt die soziale Schere zwischen Arm und Reich. Mehr

08.04.2015

„Unsere Straße ist zum Spielen da!“ - Deutsches Kinderhilfswerk ruft zur Beteiligung am Weltspieltag 2015 auf

Der Weltspieltag steht in diesem Jahr unter dem Motto „Unsere Straße ist zum Spielen da!“. Damit wollen das Deutsche Kinderhilfswerk und seine rund 200 Partner im „Bündnis Recht auf Spiel“ darauf aufmerksam machen, dass spielende Kinder aus dem Stadtbild immer... Mehr

08.04.2015

Deutsches Kinderhilfswerk und Drogerie Rossmann unterstützen den Kauf von Spielgeräten in Tutzing mit 1.000 Euro

Für die ersten 1.000 Kunden spendet das zweitgrößte Drogeriemarktunternehmen Deutschlands anlässlich der Eröffnung der Rossmann-Verkaufsstelle am Standort Bahnhofstraße 17 in Tutzing je einen Euro in die dort neu aufgestellte Spendendose des Deutschen... Mehr

07.04.2015

Webseite des Deutschen Kinderhilfswerkes nach Relaunch mit neuem Regionaltool

Mit dem Relaunch der Homepage www.dkhw.de des Deutschen Kinderhilfswerkes wird den Besucherinnen und Besuchern ein komplett neuartiges Tool geboten: Auf einen Klick ist einsehbar, wo das Deutsche Kinderhilfswerk in Deutschland schon geholfen hat und wo noch... Mehr

01.04.2015

Auf Initiative des Deutschen Kinderhilfswerkes werden alle Radiosender in Deutschland jeweils zur vollen Stunde das Lied „Kinder an die Macht“ von Herbert Grönemeyer spielen!

„Kinder an die Macht“: Deutschlands Radiosender auf Initiative des Deutschen Kinderhilfswerkes für Kinderrechte im Grundgesetz! Mehr

31.03.2015

Deutsches Kinderhilfswerk und Drogerie Rossmann unterstützen Kindergarten St. Monika in Pfaffenhofen an der Roth mit 1.000 Euro

Deutsches Kinderhilfswerk und Drogerie Rossmann unterstützen Kindergarten St. Monika in Pfaffenhofen an der Roth mit 1.000 Euro. Mehr

27.03.2015

Deutsches Kinderhilfswerk unterstützt Projekt SHIRTS FOR FOOD in Berlin-Tempelhof

Das Deutsche Kinderhilfswerk unterstützt das Projekt SHIRTS FOR FOOD von FUTURE VOICE in Kooperation mit der Deutsch-Skandinavischen Gemeinschaftsschule (DSG) in Berlin-Tempelhof mit 2.387,50 Euro. Das Projekt ist der Pilot zu einer langfristig angelegten... Mehr