Unser Kinder- und Jugendbeirat

Mitmachen im Deutschen Kinderhilfswerk

Wir setzen uns dafür ein, dass Kinder mitreden können, wenn es um Entscheidungen geht, die sie sie betreffen. Schließlich sind Kinder die echten Experten, wenn es um sie geht!

Das heißt: Wir wollen, dass du dich überall dort beteiligen kannst, wo es um Kinder geht!

Dazu gehört natürlich auch, dass wir mit gutem Beispiel voran gehen. Deswegen berät uns eine Gruppe von Mädchen und Jungen der Kinder- und Jugendbeirat des Deutschen Kinderhilfswerkes bei verschiedenen Projekten.

Der Kinder- und Jugendbeirat prüft, wie diese wohl auf Kinder wirken könnten und sagt uns, welche unserer Projekte gut und welche eher ungeeignet für Kinder sind. Außerdem organisieren die Mitglieder des Kinder- und Jugendbeirats selbst eigene Aktionen, zum Beispiel auf dem großen Weltkindertagsfest vom Deutschen Kinderhilfswerk. Und sie machen Vorschläge, wie wir die Interessen und Wünsche von Kindern und Jugendlichen noch besser beachten können.

Das sind wir!

Wertvolle Unterstützung durch die Mitglieder des Kinder- und Jugendbeirats (von links nach rechts):

Lara Lippert I Iris Urbanski (ehem. Mitglied) I Michelle Hoppstädter I Hannah Brodersen I Irma Weiche I Tim Bauer I Natascha Gießler I Davina Söhler I Paula Fiedler I Gerda Krull

Du siehst, wir nehmen die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen ernst. Sie arbeiten mit uns zusammen, beraten uns bei unserer Arbeit und organisieren eigene Aktionen.

Vielleicht hast du auch Lust darauf? Wenn du dich dafür interessierst, schreib uns
einfach hier eine Mail! Oder lies dir hier in Ruhe ein paar Infos zum Bewerbungsverfahren durch.

Ob bei Fragen oder Interesse: Wir freuen uns darauf, von dir zu hören!