Ihr Newsletter wird nicht korrekt dargestellt? Klicken Sie bitte hier.
Mit Ihrem Rückhalt durch die Krise
Mit Ihrem Rückhalt durch die Krise
Mit Ihrem Rückhalt durch die Krise Liebe Leserinnen und Leser,

vielen Dank, dass Ihnen Kinder und ihre Belange in der aktuellen Situation weiterhin wichtig sind! Allein, dass Sie unseren Newsletter lesen, zeigt Ihr Engagement.

Viele von Ihnen haben in den letzten Tagen und Wochen geholfen: Als Privatpersonen und Unternehmen haben Sie Kinder unterstützt, damit diese in der aktuellen Krise nicht abgehängt werden. So war es uns möglich, unsere Nothilfe für Kinder zu erweitern. Fünf Hilfspakete für benachteiligte Kinder in den Bereichen „Digitales Lernen“, „Nachhilfe“, „Beschäftigungsmaterialien für Kitakinder“, „Schullernen in Flüchtlingsunterkünften“ und „Ausgewogene Ernährung“ helfen direkt Kindern und ihren Familien, deutschlandweit.

Dass diese Hilfspakete gebraucht werden, zeigen uns die unzähligen Hilfsanträge von Eltern, die in dieser Krisenzeit dringend Unterstützung benötigen. Wir stehen mit allen in persönlichem Kontakt. Wir erfahren ihre Geschichten, hören ihre Schwierigkeiten im Krisen-Alltag und prüfen jeden einzelnen Fall.

Dass wir helfende und hilfesuchende Menschen zusammenbringen können, haben wir Ihnen, unseren Unterstützenden und Interessenten, zu verdanken. Doch mit unserem Dank bitten wir Sie gleichzeitig um weitere Spenden. Denn es ist nötiger denn je, Kindern in dieser Zeit Hilfe zukommen zu lassen. Jeder Beitrag hilft.

Übrigens: Wenn Sie noch kurzfristig ein Muttertagsgeschenk suchen, schauen Sie mal in unseren Spendenshop! Dort finden Sie gute Taten als Geschenk.

Seien Sie bei bester Gesundheit und vielmals gegrüßt,
Ihr

Mit Ihrem Rückhalt durch die Krise
Holger Hofmann
Bundesgeschäftsführer
KEIN KIND ZURÜCKLASSEN. Diesem Anspruch können wir nur gemeinsam mit Ihnen gerecht werden. Mit Ihrer Spende helfen Sie Kindern. Jetzt helfen
Wenn Zuhause lernen schwierig ist
Wenn Zuhause lernen schwierig ist

Keine Kita, Schule nur für wenige, Kontaktsperre und Unklarheit, wann das alles vorbei ist: Es herrscht Ausnahmezustand. Für Kinder ist der Stresslevel besonders hoch – vor allem in prekären Familien. Zuhause für die Schule lernen, gesund essen, sinnvolle Beschäftigungen von Kitakindern... All das wird schnell zu einer schwierigen Herausforderung im Corona-Alltag. Wir helfen mit unseren fünf Nothilfepaketen für Kinder. Lesen Sie hier mehr dazu.

Ein besonderes Geschenk zum Muttertag
Ein besonderes Geschenk zum Muttertag

Wie wäre es, wenn Sie dieses Jahr zum Muttertag eine gute Tat verschenken, wie z.B. einen Teller Gesundheit oder einen gefüllten Schulranzen? Sie machen damit der beschenkten Person eine Freude - und helfen gleichzeitig Kindern in Not. Übrigens ist das Präsent sofort bei Ihnen: Nach Ihrer Geschenkspende erhalten Sie online eine Urkunde, die Sie ausdrucken und überreichen können. Ein Geschenk der etwas anderen Art! Schauen Sie doch mal rein - hier geht´s zum Spendenshop!

 

Geben Sie Kindern Rückhalt
Geben Sie Kindern Rückhalt

Die Corona-Situation in Deutschland ändert sich ständig. Wir sind in engem Kontakt mit Kitas, Schulen, Familienzentren und anderen Kinder- und Jugendeinrichtungen, um Defizite von Kindern im Blick zu haben. Dabei müssen wir schnell und flexibel reagieren können. Mit Ihrer Spende - einmalig oder dauerhaft - geben Sie uns dafür den nötigen Rückhalt. Hier können Sie direkt spenden oder Mitglied im Deutschen Kinderhilfswerk werden.

Mitmachen: Fotocontest zum Weltspieltag!
Mitmachen: Fotocontest zum Weltspieltag!

Am 28. Mai ist Weltspieltag! Das Deutsche Kinderhilfswerk ruft gemeinsam mit seinen Partnern im Bündnis "Recht auf Spiel" zu einem Fotocontest auf! Unter dem diesjährigen Motto "Raus in die Natur!" werden die phantasievollsten Konstruktionen, interessantesten Kunstwerke, spannendsten Entdeckungen und kuriosesten Naturphänomene ausgezeichnet. Mehr Informationen hier!

Jetzt Fördermitglied werden
und Kindern dauerhaft helfen!



Deutsches Kinderhilfswerk e.V.
Leipziger Straße 116 - 118
10117 Berlin
Fon: 030 - 308693-0
Fax: 030 - 308693-93
www.dkhw.de

Vereinsregisternummer: 15507
Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg
Umsatzsteuer-ID: DE167064766
Präsident: Thomas Krüger
Bundesgeschäftsführer: Holger Hofmann

Fotonachweise:
1. © M. Feingold
2. © Nivoa/AdobeStock
3. © H. Lüders
4. © godfather/AdobeStock
Deutscher Spendenrat e.V.
Transparency International Deutschland e.V.
Newsletter abbestellen DKHW auf Facebook DKHW auf Twitter