Ihr Newsletter wird nicht korrekt dargestellt? Klicken Sie bitte hier.
Kinderwünsche zu Weihnachten
Kinderwünsche zu Weihnachten
Kinderwünsche zu Weihnachten Liebe Leserin, lieber Leser,

wir wollten wissen, was sich Kinder aus bedürftigen Familien wünschen und haben deshalb ein vom Deutschen Kinderhilfswerk unterstütztes Kinderhaus in Marzahn-Hellersdorf in Berlin besucht. Die teils lustigen, teils berührenden Antworten der Kinder zeigen, welche Träume sie haben. 

Beim Deutschen Kinderhilfswerk arbeiten wir tagtäglich dafür, die Welt für Kinder Stück für Stück besser zu machen. Und wir hoffen, dass auch Sie den Wunsch haben, das Leben von Kindern zu verbessern, damit deren Hoffnung auf ein kindgerechtes Aufwachsen mit Freunden in einer wohlbehüteten Umgebung in Erfüllung gehen kann. Helfen jetzt Sie mit Ihrer Weihnachtsspende Kinderwünsche zu erfüllen!

Für Ihre so wichtige Unterstützung danke ich Ihnen schon heute und wünsche Ihnen und Ihrer Familie eine schöne Vorweihnachtszeit und besinnliche Festtage.

Ihr

Kinderwünsche zu Weihnachten
Holger Hofmann
Bundesgeschäftsführer
Erfüllen Sie einem Kind einen Weihnachtswunsch und schenken Sie Freude! Helfen Sie mit. Jetzt helfen
Kinderwünsche (nicht nur) zu Weihnachten
Kinderwünsche (nicht nur) zu Weihnachten

Spielzeug und Haustiere sind weitverbreitete Kinderwünsche zu Weihnachten. Aber die Kinder aus dem Berliner Stadtteil Marzahn-Hellersdorf haben auch noch ganz andere, persönliche Wünsche. Und zwar nicht nur für sich selbst, sondern auch für andere. Welche das sind, erfahren Sie <link https: www.dkhw.de external-link-new-window external link in new>hier.

#ErstDenkenDannPosten
#ErstDenkenDannPosten

Fotos des eigenen Nachwuchses teilt man gerne mit Familie und Freunden, auch in den sozialen Netzwerken. Dass dabei oft die Persönlichkeitsrechte der Kinder verletzt werden, ist vielen Eltern nicht bewusst. Deshalb hat das Deutsche Kinderhilfswerk bei Facebook die Kampagne <link https: www.facebook.com dkhw.de posts>#ErstDenkenDannPosten gestartet, um Erziehungsberechtigte für das Thema zu sensibilisieren und <link unsere-arbeit schwerpunkte medienkompetenz tipps-fuer-den-umgang-mit-kinderfotos-in-der-digitalen-welt>Tipps für den richtigen Umgang mit Kinderbildern im Netz zu geben.

Geschenke mit Sinn – unser Spendenshop
Geschenke mit Sinn – unser Spendenshop

Sie sind noch auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken? Und was schenkt man jemandem, der eigentlich schon alles hat? Mit einem Geschenk aus dem <link spenden spendenshop>Online-Spendenshop des Deutschen Kinderhilfswerkes schenken Sie gleich doppelt Freude – Kinder bekommen auf diesem Wege Kleidung, Schulranzen oder einen Ferienausflug und die Dankesurkunde ist ideal als besonderes Geschenk für Menschen, in deren Namen Sie diese Hilfe für Kinder schenken wollen. So ist Schenken wirklich sinnvoll.

Online shoppen, aber vorher hierher!
Online shoppen, aber vorher hierher!

Bevor Sie rechtzeitig die letzten Geschenke für Ihre Liebsten online bestellen, surfen Sie doch auf <link mitmachen helfen-und-vernetzen helpshopsorg>unserer Webseite vorbei und erfahren Sie, wie Sie Kinder ganz einfach unterstützen können, ohne dass Mehrkosten für Sie entstehen. Es sind nur zwei Klicks, die aber für Kinder die Welt bedeuten können. Und falls Sie Payback-Punkte sammeln, können Sie diese in <link mitmachen helfen-und-vernetzen payback>wirksame Hilfe für Kinder in Not umwandeln.

Weil die Spende da ankommt, wo sie benötigt wird.
Weil die Spende da ankommt, wo sie benötigt wird.

"Ich weiß, dass meine Spende über das Deutsche Kinderhilfswerk genau dorthin kommt, wo sie benötigt wird. Der Grund für meine Spende ist ganz einfach: Ich freue mich jeden Tag an der Gesundheit meiner beiden Burschen (vier und sechs Jahre alt), weiß aber sehr wohl, dass es vielen Kindern und Familien nicht so gut geht. Ich wünsche dem Deutschen Kinderhilfswerk weiterhin viel Erfolg und alles Gute für seine wichtige Arbeit!"
Andreas von Lepel, Spender

Erfahren Sie hier, <link http: newsletter.dkhw.de c>was unsere Spenderinnen und Spender bewegt und warum sie sich entschlossen haben, für Kinder zugunsten des Deutschen Kinderhilfswerkes zu spenden.

WhatsApp, Facebook, Instagram, Snapchat, YouTube... Digitale Medien gehören zu unserem Alltag. Auch in Familien sind sie selbstverständlicher Teil der Kommunikation zwischen den Familienmitgliedern. Dabei stehen Eltern vor großen Herausforderungen: Sie wollen die Daten ihrer Kinder schützen, fühlen sich aber oft nicht ausreichend kompetent in der Nutzung verschiedener Mediendienste. Zu diesem Ergebnis kommt die Universität Köln in Kooperation mit dem Deutschen Kinderhilfswerk. Zur Studie

Jetzt Fördermitglied werden
und Kindern dauerhaft helfen!



Deutsches Kinderhilfswerk e.V.
Leipziger Straße 116 - 118
10117 Berlin
Fon: 030 - 308693-0
Fax: 030 - 308693-93
www.dkhw.de

Vereinsregisternummer: 15507
Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg
Umsatzsteuer-ID: DE167064766
Präsident: Thomas Krüger
Bundesgeschäftsführer: Holger Hofmann

Fotonachweise:
1 © Tomsickova Tatyana - shutterstock
2 © Deutsches Kinderhilfswerk e.V.
3 © Alexandralaw1977 - thinkstock
4 © Deutsches Kinderhilfswerk e.V.
5 © Deutsches Kinderhilfswerk e.V.
6 © Andreas von Lepel
Deutscher Spendenrat e.V.
Transparency International Deutschland e.V.
Newsletter abbestellen DKHW auf Facebook DKHW auf Twitter