Bundesgartenschau Heilbronn 2019

Aufblühen im Spiel – Fachgespräch zu Aktionsräumen

Das Fachgespräch zu Aktionsräumen „Aufblühen im Spiel“ findet auf der Bundesgartenschau in Heilbronn statt. Der Fokus liegt dabei auf der Bedeutung und der Errichtung von Aktionsräumen im öffentlichen Raum für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Es richtet sich an Kommunalpolitiker*innen, Stadtplaner*innen/Landschaftsarchitekt*innen und Pädagog*innen und ist eine Aktion vom Deutschen Kinderhilfswerk e.V., von der BAG Spielmobile e.V. und der BUGA Heilbronn.

Alle Infos auf einen Blick

BUGA Heilbronn
Freitag, den 20.September 2019
09:00 bis 12:30 Uhr – Fachvorträge und Fachdiskussion
12:30 bis 13:30 Uhr – gemeinsamer Mittagsimbiss
13:30 bis 19:00 Uhr – Spielplatztalks und Aktionen zu den Kinderrechten und Spielaktionen

Das Fachgespräch findet in dem Veranstaltungscontainer neben dem Spielfeld (Nr. 6) in der „Stadt im Werden“ auf dem Gelände der BUGA Heilbronn statt, Zugang über den Eingang Campuspark.

Die Spielplatztalks am Nachmittag finden auf der Forscherinsel, voraussichtlich auf der Höhe des Weges zwischen Nr. 90 und Nr. 91 statt.

Das Programm steht zum Download bereit. Hier geht es zum Lageplan der BUGA Heilbronn.

Die BUGA-Eintrittskarte ist Teilnahmeausweis für die Aktionen und das Fachgespräch.

Die Teilnehmendenzahl ist auf 40 Plätze begrenzt. Bitte registrieren Sie sich verbindlich hier über das Formular für das Fachgespräch. Wenn Sie einen Platz erhalten haben, werden wir Sie kontaktieren.


Aufblühen im Spiel - Fachgespräch zu Aktionsräumen

Anmeldung zum Fachtag Aufblühen im Spiel
captcha

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder. Bitte beachten Sie auch unsere Bestimmungen zum Datenschutz.